Die Gründer

Norbert Muigg
OMRAEL NORBERT MUIGG

Mein Name ist OMRAEL NORBERT Muigg. Seit 40 Jahren suche ich nach den Geheimnissen des Lebens und nach Möglichkeiten, Schicksalsbewegungen in unserem Menschsein zu verändern. 25 Jahre gemeinsamer Erfahrungen mit Heilern und Weisen der Maya haben nicht nur mein eigenes Leben verändert. Es haben sich mir in wunderbaren Begegnungen mit Maya-Weisen die Tore zu einer neuer Sichtweise des Lebens und der damit verbundenen Lebensveränderungen geöffnet.

Als Visionär, Gründer und Präsident des Zentrums und der Stiftung PAZ MUNDO arbeite ich in Europa und in Guatemala als Seelencoach, Heiler, Weisheitslehrer, Schamane und Buchautor.

In meiner Arbeit verbinde ich psychologisches Wissen mit den alten Methoden der schamanischen Maya-Traditionen. Ziel der Heilungsmethoden ist es, ein Gleichgewicht zwischen der menschlichen Seele, dem Geist und dem Körper her zu stellen. Ich schrieb vier Bücher über meine Erfahrungen mit dem Weisheitsquell der Maya, deren Weltbild und Heilmethoden ein Schlüssel für jedes Friedensprojekt sind.

Mehr zu Omrael Norbert Muigg

Christine Muigg
CHRISTINE MUIGG

Ich wurde in den Weisheitsschatz der Maya mit viel Liebe und Achtsamkeit eingeweiht, speziell in das Mysterium der Maya-Astrologie für Heilarbeit, sowie in die Heilkräuterkunde.
Ich war für die Heilung von Aufgaben als auch bei der Untersuchung von Heilkräuter in der Wissensschatz der Maya mit viel Liebe und Aufmerksamkeit, die speziell in der Mistery der Maya Astrologie iniciated.

In meiner Gruppe reist ich mein Wissen und meine persönlichen Erfahrungen teilen. Ich war in vielen spirituellen Traditionen durch Erfahrungen ließ mich in der Welt der Einheit einzutauchen und des Geistes, und ich bin tief in eine universelle Spiritualität verbunden.

Mehr zu Christine Muigg